PASTA OPERA "Tenore Amore": Der beliebte Operndinner-Klassiker von Julia Regehr

... Frech, poetisch, zum dahinschmelzen schön!

"Tenore Amore" entführt in die Welt des Rokoko - nicht wie im Film, nein - ganz real erleben Sie den Zauber der live gesungenen Opernarien und der fein gefügten Worte. In der lockeren Atmosphäre eines luxuriösen Festmahls werden Gläser geleert, Briefe versteckt, Jacken getauscht, Tränen getrocknet, es wird getanzt, intrigiert, gerettet und in der Besenkammer verschwunden. 

Inhalt des Stückes

Genießen Sie die schönen Stimmen und die witzige, geistreiche Präsentation!

Wurden Sie schon einmal in ein fröhliches Durcheinander aus traumhafter Opera und realem Leben verwickelt?
Erleben Sie berührende Momente der Liebe und Vergänglichkeit. Genießen Sie Augenblicke purer Lebensfreude ganz beeindruckend nah. Empfinden Sie die schöne Musik und die Inspiration der fein gefügten Worte! Sie werden sich mitreißen lassen! Sie werden Lust verspüren, zu essen, zu lieben, zu singen und zu verdauen! Julia Regehr hat mit PASTA OPERA ein unvergleichlich sinnenfrohes Werk geschaffen, welches Klassik und Entertainment lustvoll miteinander verbindet.

„Tenore Amore" ist nach der Kunst des Quodlibet zusammengestellt. Hier glänzen die schönsten und berühmtesten Perlen der Opernweltliteratur in einem lockeren Zusammenhang. Drei voll ausgebildete Opernsolisten in den Stimmlagen Sopran, Tenor und Bariton singen und spielen mit echten Entertainer-Qualitäten. Mit seinen Kostümen aus der Nähwerkstatt „Narziss und Goldfaden" von Isa Mehnert und mit frischen Worten ausgestattet, erspielt sich das PASTA OPERA Ensemble nun direkt - und auch ohne seine Moderatorin - sein Opern liebendes Publikum.

Loriot kam 2007 an einem Abend in Clärchens Ballhaus, damals das PASTA OPERA Stammhaus in Berlin, wo sogar ein eigener Bösendorfer Flügel vorhanden war. Loriot blieb bis weit nach Mitternacht. Er amüsierte sich prächtig und seine Frau war hellauf begeistert von den vielen schönen Ideen, der liebevollen Dekoration, den feinen Kostümen, den Moderationen und natürlich vom schönen Gesang. Loriot sagte: „Ich habe mich den ganzen Abend lang amüsiert, schöne Stimmen und eine geistreiche witzige Präsentation“.

Zwischen den Akten sorgt ein bildschönes Rätselspiel für heitere Unterhaltung an den gedeckten Tafeln.

Hörbeispiele:

Arie Wally

Beethoven Quartett

La Ci

Una Furtiva

Hintergrundinfos

Im aktuellen Programm sind Arien und Ensembles von Verdi, Rossini, Puccini, Donizetti, Mozart, Offenbach, Beethoven, Bizet und Catalani, die durch Texte von Julia Regehr, Zitate aus den Opernlibretti sowie von Rossini oder beispielsweise Joseph von Eichendorff zusammengehalten werden.

Zur PASTA OPERA im Rahmen eines festlichen Menüs gehören immer hohe Kerzenleuchter, dekoriert mit Früchten und Rosen, der schöne Live-Gesang von drei Opernsängern in schönen Rokoko-Kostümen, das Spiel zwischen den Gästen sowie poetische Texte und Zitate.

Im Jahr 2013 wurde die Orchesterbegleitung im sagenumwobenen Funkhaus in der Nalepastraße, Berlin aufgenommen. Über 30 Musiker waren an den Tonaufnahmen beteiligt. Seither können die Gäste die gesamte Fülle des Klanges genießen und die Sänger haben so die Freiheit, ihre Arien direkt an den Tischen zu singen.  

„Tenore Armore“ ist eine Art „Best Of“ aus den ersten drei PASTA OPERA Programmen, die in den Jahren 1999-2005 im Oxymoron in den Hackeschen Höfen, im Opernpalais unter den Linden und in Clärchens Ballhaus entstanden sind. Dieses Programm gilt als PASTA OPERA schlechthin. Es entwickelt sich stetig weiter.


Dieses Programm ist auf Anfrage auch mit englischer Moderation zu haben. Die Arien und Ensembles bleiben in den Originalsprachen: Italienisch, Französisch und Deutsch.

Ein paar Auszüge aus dem Gästebuch...

„Wir haben einen Traum und nehmen ihn mit nach Hause und erzählen ihn unseren Kindern und Freunden. Vielen vielen Dank ! “

„Der schönste erste Advent in unserem Leben. Herzlichen Dank, wir erzählen es weiter...“

„Es war ein Augen und ein Gaumenschmaus doch leider war es zu früh aus. Wir freuen uns auf’s nächste Mal, dann sind wir wieder hier im Saal!“

„Diesen Abend möchte ich noch einmal erleben!“

„Vielen Dank für den schönen Abend, ist er doch als unvergesslich in mein Herz gebrannt...“

„There are too few moments in life where every detail, every nuance combines to perfection. This evening was one such moment....“

„Ihr habt die Liebe in unseren Herzen um ein vielfaches vermehrt. Vielen herzlichen Dank!“

„Daß ich mit 83 Jahren so etwas noch erleben darf, macht mich glücklich.“


weiter im Showgästebuch stöbern

Datum ID Stück plz Ort Lokalitaet Preis Getränkepauschale mandat_name status link strasse lok_id Besonderheit
Datum ID Stück plz Ort Lokalitaet Preis Getränkepauschale mandat_name status link strasse lok_id Besonderheit

Showfotos